Family Out­door Camp 2022

Datum

24. August 2022 – 28. August 2022

Uhr­zei­ten

Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 13:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort

Phö­nix­berg Herbstein
Zum Kapel­len­wald 1
36358 Herbstein
Deutschland 

End­lich wie­der Som­mer­tage für Fami­lien am Phönixberg

Für Fami­lien gibt es vom 24. bis 28. August 2022 wie­der ein beson­de­res Ange­bot hier am Phö­nix­berg: Wir ver­an­stal­ten erneut ein Familiencamp!

Dank eurem über­aus pos­ti­ven Feed­back am Ende unse­res letz­ten Camps haben wir uns dafür ent­schie­den, die­ses Ange­bot nun in unser fes­tes Re­per­toire aufzunehmen.
Daher sind wir nun bestrebt, das Fami­liy Out­door Camp jeden Som­mer anzubieten!

Gelei­tet von einem Team erfah­re­ner Pädagog*innen (Schwer­punkte: Kind­heits­päd­ago­gik, Erleb­nis­päd­ago­gik und Wild­nis­päd­ago­gik) wird es für fünf Tage ein bun­tes Pro­gramm geben, in dem Natur­be­geg­nung, Gemein­schafts­er­le­ben und Krea­ti­vi­tät sich spie­le­risch ver­bin­den. Zusam­men mit euch erobern wir das Gelände und die nahe Umge­bung und toben uns künst­le­risch aus. Unser Pro­gramm rich­tet sich an Kin­der im Alter von 3 bis 12 Jah­ren und erwach­sene Begleit­per­so­nen. Jugend­li­che sind eben­falls herz­lich willkommen!

Abends kochen wir gemein­sam auf dem Lager­feuer, wo wir im Anschluss den Tag auch ent­spannt aus­klin­gen las­sen. Neben den ange­bo­te­nen Akti­vi­tä­ten wird es auch Zeit für Aus­tausch oder bewusste Fami­li­en­zeit geben. Lasst uns den Som­mer genießen!

Als Gruppe orga­ni­sie­ren wir unse­ren All­tag im Freien und bezie­hen dabei alle mit ein. Dabei wer­den wir Ideen und Vor­schläge vor­be­rei­ten und mit ein­brin­gen, dass Pro­gramm jedoch auf die indi­vi­du­el­len Wün­sche und Bedürf­nisse aller Betei­lig­ten abstim­men. Par­ti­zi­pa­tion und eure eige­nen Impulse und Kom­pe­ten­zen sind uns wich­tig und sol­len Raum haben in der gemein­sa­men Programmgestaltung.

Ein­ge­bet­tet in schöne Natur, Wald und Fel­der ist der Phö­nix­berg der ideale Ort für natur­nahe Erho­lung und viel­fäl­tige Akti­vi­tä­ten. Im eige­nen Zelt oder einer unse­rer Spitz­dach­hüt­ten sind wir den Ele­men­ten näher als sonst im All­tag, hören Wind und Nacht­tiere und kön­nen mor­gens bar­fuß durch tau­fri­sches Gras zum Früh­stück gehen.

Eine ein­fa­che pflan­zen­ba­sierte Ernäh­rung bestehend aus drei Mahl­zei­ten am Tag plus Obst für zwi­schen­durch wird von uns orga­ni­siert – und viel­leicht hier und da durch selbst gesam­melte Wild­kräu­ter ergänzt?

An- und Abreise

Anreise mög­lich am 24.08.2022 ab 11:00 Uhr
Abreise am 28.08.2022 – 13 Uhr

Preise

Die Preise umfas­sen die Über­nach­tung im eige­nen Zelt oder einer unse­rer sechs Spitz­dach­hüt­ten, die Nut­zung der Sani­tär­an­la­gen und des Küchen­bun­ga­lows, drei Mahl­zei­ten pro Tag, die wir gemein­sam zube­rei­ten, sowie sämt­li­che Mate­ria­lien und päd­ago­gi­schen Angebote.

1. Erwachsene*r 250 – 350 €
2. Erwachsene*r 200 – 300 €
Kin­der & Jugendliche 120 – 250 €
Kin­der unter 3 Jahren frei

Um auch Men­schen mit gerin­gem Ein­kom­men die Teil­nahme zu ermög­li­chen bie­ten wir eine „Sli­ding Scale” an, inner­halb derer ihr selbst ent­schei­det, wie viel ihr zah­len könnt und möch­tet: Wenn ihr gerade eher wenig Geld habt, könnt ihr euch inner­halb der ange­ge­be­nen Spanne nied­rig ein­stu­fen und den Min­dest­bei­trag bezah­len. Wenn ihr finan­zi­ell gerade in der Fülle seid, könnt ihr soli­da­risch mehr geben und ermög­licht damit auch Men­schen die Teil­nahme, für die es sonst viel­leicht nicht mög­lich wäre dabei zu sein.

Wenn Geld ein Hin­der­nis für euch ist, sprecht uns gerne an. Mit euch zusam­men kön­nen wir im Rah­men unse­rer Mög­lich­kei­ten eine Lösung finden.

Kur­taxe

Zusätz­lich zu o.g. Prei­sen fällt der Kur­bei­trag der Stadt Herbstein an, der sepe­rat bei der Ankunft in bar zu ent­rich­ten ist:

Erwach­sene: 1,50 € (pro Tag)
Jugend­li­che ab 16 Jahren: 1,00 € (pro Tag)

Mit Zah­lung der Kur­taxe erhal­tet ihr eine Gäs­te­karte und damit ermä­ßigte Ein­tritte in viele Frei­zeit­ein­rich­tun­gen in der Region Vogels­berg (z. B. Vul­kan­Therme Herbstein, Fast­nachts- und Statt­mu­seum, Som­mer­ro­del­bahn Hohe­rods­kopf u.a.).

Schnell anmel­den lohnt sich:
Es ste­hen sechs Spitz­dach­hüt­ten zur Ver­fü­gung. Die ers­ten 6 ange­mel­de­ten Fami­lien kön­nen zusätz­lich zum Zelt­platz eine Spitz­dach­hütte nutzen.

Ansprech­part­ne­rin und Fragen

Ansprech­part­ne­rin für die Anmel­dung ist Katha­rina Küm­mel. Anmel­de­schluss ist der 25. Juli 2022. Bei Fra­gen schreibt gerne eine E‑Mail an seminare@phoenixberg.org – wir beant­wor­ten euch alles, was noch unklar sein sollte. Tele­fo­ni­sche Rück­fra­gen kön­nen gestellt wer­den unter: 0176 96656110

Bitte gebt bei der Anmel­dung an, wel­chen Bei­trag ihr pro Per­son zah­len möch­tet, ob ihr Lebens­mit­te­l­un­ver­träg­lich­kei­ten habt und wie alt eure Kin­der sind – das hilft uns sehr bei der Planung!

Wir freuen uns auf euch und auf den Sommer!

Fabian & Katha vom Phönixberg-Team


Rei­se­be­din­gun­gen

Anzah­lung

Mit der Anzah­lung von 39,00 € pro Fami­lie wird eure Anmel­dung ver­bind­lich und euer Platz ist fest reserviert.

Pack­liste: Was ist mitzubringen?

Die Über­nach­tung erfolgt im eige­nen Zelt. Bitte alle dafür not­wen­di­gen Mate­ria­lien (eige­nes Zelt, Iso­mat­ten, warme Schlaf­sä­cke und Taschen­lam­pen) mitbringen.
Wet­ter­feste Klei­dung für jedes Wet­ter, fes­tes Schuh­werk, ggf. Bade­sa­chen und wenn ihr habt, eine Picknickdecke.

Essen

Die Mahl­zei­ten wer­den gemein­sam zube­rei­tet. Mor­gens gibt es ein Früh­stücks­buf­fet. Mit­tags wird es in der Regel eine kalte Mahlzeit/ Lunch­pa­ket geben. Abends kochen wir am Lager­feuer. Bitte gebt bei der Anmel­dung mög­li­che Lebens­mit­te­l­un­ver­träg­lich­kei­ten und All­er­gien an.

Mit­wir­kung

Die Zube­rei­tung der Mahl­zei­ten und das Erhal­ten der Sau­ber­keit am Platz erfolgt im Rah­men von gemein­sa­men Arbeitseinsätzen.

Corona Rege­lun­gun­gen

Auf­gund der aktu­el­len pan­de­mi­schen Lage und der sich dar­aus ste­tig wan­deln­den Geset­zes­lage, kön­nen wir nicht vor­her­sa­gen, wel­che Maß­nah­men es für diese Ver­an­stal­tung ein­zu­hal­ten gilt. Daher gilt die zu dem Zeit­punkt der Ver­an­stal­tung aktu­elle Coro­na­vi­rus Schutz­veror­dung des Lan­des Hes­sen. Bitte infor­miert euch eigen­stän­dig über die aktu­el­len Bestimmungen.

Stor­nie­rungs­be­din­gun­gen

  • Sollte die Buchung stor­niert wer­den bis 4 Wochen vor Anreise, fällt ledig­lich eine Bear­bei­tungs­ge­bühr von 39,00 € an.
  • Sollte die Buchung stor­niert wer­den bis 2 Wochen vor Anreise, wer­den 30 % der Buchungs­summe fäl­lig (ohne Kurtaxe).
  • Sollte die Buchung stor­niert wer­den bis 7 Tage vor Anreise, wer­den 50 %der Buchungs­summe fäl­lig (ohne Kurtaxe).
  • Bei einer Stor­nie­rung weni­ger als 7 Tage vor Anreise wird die gesamte Buchungs­summe in Rech­nung gestellt.

Absage der Veranstaltung

Wir behal­ten uns vor, die Ver­an­stal­tung abzu­sa­gen, wenn sich bis zum 25. Juli 2022 weni­ger als 12 Per­so­nen ange­mel­det haben oder wir die Ver­an­stal­tung auf­grund der zu dem Zeit­punkt gül­ti­gen Coro­na­vi­rus Schutz­veror­dung nicht durch­füh­ren dür­fen. Die Stor­nie­rung wäre in die­sem Fall für euch kos­ten­frei. Eine Buchung des Zelt­plat­zes und der Spitz­dach­hüt­ten auf dem Gelände könnte in die­sem Fall trotz­dem erhal­ten blei­ben, sodass ihr euren Fami­li­en­ur­laub ohne päd­ago­gi­sche Beglei­tung und für einen ange­pass­ten Preis am Phö­nix­berg durch­füh­ren könntet.


Anmeldeformular

Persönliche Daten der Teilnehmenden

//

Rechnungsadresse

Wie können wir dich kontaktieren?